Steffi Strobel - Unsere Träume vom 29.9 bis 11.11.2011

"In Jedem steckt ein Talent, es kommt nur darauf an, was man daraus macht. Manchmal muss es auch erst aus einem herausgekitzelt werden".

 

 

Bei Steffi Strobel (29 Jahre) war das der Fall.

Durch Freunde und Arbeitskollegen und deren Wünsche und Aufträge wurde aus einem Hobby irgendwie und ganz von selbst mehr.

Ihre Ausstellung unter dem Titel „Unsere Träume“ zeigt farbenfrohe Acrylgemälde und leicht entfremdete Fotografien, die allgemeine menschliche Träume widerspiegeln. Durch eine gewisse Anonymität der Bilder fällt es einem leicht sich hineinzuversetzen und zu entscheiden in wie weit es der Traum eines selbst ist. Die Gemälde bestechen durch einen Mix aus Techniken und Materialien und strahlen dennoch Ruhe aus.